19.07.2017

Der neue Super-Ferien-Pass 2017/2018

370 Preisvorteile und Verlosungen für super Ferien in Berlin!

Sozialticket-S-U-Bahn

Ab morgen ist der neue Super-Ferien-Pass 2017/18 gültig. Er bietet Berliner Kindern und Jugendlichen 370 Preisvorteile und Verlosungen für die kommenden 100 Ferientage.

Was bietet der Super-Ferien-Pass genau?

  • Freien Eintritt in die Berliner Bäder-Betriebe, in die städtischen Eisbahnen, in Zoo und Tierpark
  • Freikartenverlosungen zu Spielen der Berliner Spitzenmannschaften in Basketball, Hand- und Volleyball
  • Super-Preise zu Abenteuerkletterparks, Bowlingbahnen, Ausstellungen, Stadtrundfahrten, Messen
  • und und und....

Besonders lukrativ ist die im Pass enthaltene Badekarte. Mit ihr können die Berliner Bäder-Betriebe jeden Tag kostenlos genutzt werden − egal, ob gerade Sommer-, Herbst-, Weihnachts-, Winter- oder Osterferien sind.

Was kostet der Super-Ferien-Pass?

Der Pass kostet nur 9 Euro. Für Familien mit geringem Einkommen besteht die Möglichkeit, den Pass über das Bildungs- und Teilhabepaket zu erhalten. Mehr dazu hier.

Wer kann den Super-Ferien-Pass nutzen?

Alle Berliner Kinder und Jugendlichen bis einschließlich 18 Jahre

Wo gibt es den Super-Ferien-Pass?

Den Pass gibt‘s bei allen Berliner REWE-Märkten, bei Karstadt sports, ausgewählten Kinder- und Jugendtheatern, den meisten Bürgerämtern, dem Jugendkulturservice und zahlreichen weiteren Verkaufsstellen.