Kontakt zur Beratung im BALZ-Beratungszentrum und am BALZ-Beratungsbus

Für Arbeitslose und Erwerbstätige mit geringem Einkommen aus Berlin

Berliner Arbeitslosenzentrum
Beusselstr. 35 in 10553 Berlin
Hinterhaus, 5. Etage
(S-Bahnhof Beusselstraße oder Bus TXL, M27, 106, 123)
Wegen der Corona-Pandemie sind wir bis auf Weiteres nur telefonisch für Sie erreichbar. 

Beratung zum Arbeitslosengeld II ("Hartz IV")

Kurzberatung und telefonische Verabredungen: Mo, Di und Do, Fr 8:30–10:30 Uhr
Telefon 0 15 20 - 5 25 52 30 und
Telefon 01 62 - 9 53 51 43 (auch auf Englisch, Italienisch und Französisch)
weiterlesen

Beratung zum Arbeitslosengeld (SGB III) und Arbeitslosengeld II ("Hartz IV")

Kurzberatung und telefonische Verabredungen: Mo bis Do 10:30–12:30 Uhr
Telefon (0 30) 45 60 60 15
weiterlesen

Spätsprechstunden für Berufstätige

Di 16–18 Uhr
für Erwerbstätige zu "Hartz IV"
Telefon 0 15 20 - 5 25 52 30
Telefon 01 62 - 9 53 51 43 (auch auf Englisch, Italienisch und Französisch)
weiterlesen

Mi 16–18 Uhr
für Erwerbstätige zu Arbeitslosenversicherung und "Hartz IV"
Telefon (0 30) 45 60 60 15
weiterlesen

Hilfen beim Ausfüllen von Anträgen und zum Umgang mit der Behörde

Sprechzeiten: Mo, Di und Do, Fr 8–12 Uhr
Telefon 0 15 73 - 3 27 31 61
weiterlesen

Bewerbungsberatung und Hilfen bei der Arbeitsuche

Sprechzeiten: Mo bis Do 10–14 Uhr
Telefon (0 30) 45 60 60 25
weiterlesen

Taxi-Soziallotse

Auskunft zu sozial- und arbeitsrechtlichen Beratungsangeboten für Angestellte und Solo-Selbstständige der Berliner Taxi- und Mietwagenbetriebe
Telefonische Sprechzeiten: Di und Do 10–12 Uhr sowie 14–16 Uhr
Tel.: 01 76 - 58 87 37 70
weiterlesen

Hinweis für Ratsuchende außerhalb von Berlin und Brandenburg

Wir beraten nur Ratsuchende aus dem Berliner Raum. Das gilt auch für telefonische Auskünfte. Ein bundesweites Adressverzeichnis von Beratungsstellen finden Sie unter: www.erwerbslos.de/address.html oder www.my-sozialberatung.de/adressen